Holger macht Licht

Was passiert eigentlich, wenn wir nachts durch die Karpaten fahren und wir mal richtig Licht brauchen? Gute Frage. Doch Holger hat wie so oft eine gute Antwort parat. Und schon klärt sich auch auf, wofür wir die Traverse oben am Dachaufbau benötigen.

Na klar: Für ein paar amtliche Scheinwerfer. 

Continue Reading

Fanreise nach Istanbul

Folgende Rundmail aus dem Organisationskomitee erreichte uns in den letzten Tagen. Für alle, die es interessiert: Es gibt eine Fanreise nach Istanbul, vom 14.-17.05.2015. Hier der Link auf den Newsletter und einige Details:

5. Rundmail an die teams 2015 - Fanreise Istanbul


 

Hallo zusammen,

hier noch eine Rundmail | Details zur FANREISE Istanbul.

Continue Reading

Die beiden letzten Mitfahrer gefunden... :-)

So, nun sind auch die letzten beiden Mitfahrer gefunden.

Bereits im letzten Jahr ist die BTSV-Ente quer durch Osteuropa bis in die Wüste gereist. Klar, dass sie in diesem Jahr wieder mit von der Partie ist.

DSC 0186 001

Die BTSV-Ente auf dem Kühler kann ja nicht allein bleiben, und so findet ein anderer grünweißer Wasserbewohner den Weg in oder auf das Fahrzeug.

Continue Reading

Post von humedica

Wow, heute kam der Postbote mit einem großen Paket von humedica vorbei.

Eine große Kiste voll Merchandising-Artikel vom Feinsten. T-Shirts und Caps werden wir sicher als Teamwear mit auf die Reise nehmen.

Die Aufkleber werden unsere Autos zieren und den Banner werden wir auf jeden Fall in Oberstauffen, Istanbul und Ammann hissen.

Wenn jeman von euch Interesse an Kugelschreibern oder Aufklebern hat, um für unsere Sache zu werben --- bitte melden.

Team-Meeting am 01.Februar

So, hier ein paar Bilder von unserem Team-Meeting am 01.Februar. Morgens um halb zehn gab's Frühstück beim Glasermeister. Dann 'Inspektion' des ersten Fahrzeuges - das ist wirklich toll geworden.

DSC 0187

Erste liebevolle Details sind erkennbar: Kuhfänger und Lampentraverse am Dachgepächträger.
Die Kühlerfigur ist 'must have' und wird uns sicher durch jede Schwierigkeit bringen. Hoffentlich. Und was sind schon 262.000 km für so ein robustes Fahrzeug....

Continue Reading