Wintereinbruch im Libanon - ernste Lage für syrische Flüchtlinge

Der Januar hat für die hundertausende syrische Flüchtlinge im Libanon die Lage noch einmal verschlimmert. Durch den Wintereinbruch sind viele Menschen sind viele Menschen der Kälte ausgeliefert. Durch den Schneefall verschlechtert sich die Versorgungslage weiter.

humedica bleibt weiter am Ball und hilft durch tagliche ärztliche Notversorgung.

Die Tagesschau zeigt auf der Webseite einige Eindrücke von der Lage: Schneesturm im Libanon.

Update vom 01.Februar: Der Aufmacher in den Tagesthemen ist heute das Flüchtlingsdrama und der Wintereinbruch im Libanon. Hier der Link auf diesen Beitrag.